Personal tools

Umantis Software

From Onlinehelp

Revision as of 14:43, 6 July 2018 by StefaniaP (talk | contribs)

(diff) ← Older revision | Latest revision (diff) | Newer revision → (diff)
Jump to: navigation, search

Unsere Software gliedert sich in sechs Module, welche je nach Bedarf separat oder kombiniert genutzt werden können.
Möchten Sie einen optischen Eindruck der Module gewinnen? Besuchen Sie dazu unsere Website: Haufe-umantis AG

Modul Bewerbermanagement

Modul bewerbermanagement.png

Die Einstellung von Top-Kandidaten beginnt bereits im Rekrutierungsprozess. Effiziente Abläufe und der Einbezug aller Beteiligten stellt beim umantis Bewerbermanagement die Basis dar. Von Antrag über die Genehmigung und Ausschreibung einer Stelle bis hin zur Besetzung - der intuitive Aufbau der Software ermöglicht Ihnen, Ihre Zeit für den persönlichen Kontakt mit Ihren Bewerbern zu investieren und Ihren zukünftigen Unternehmenserfolg zu sichern.

Die einzelnen Funktionen des Bewerbermanagements im Überblick:

  • Bewerberüberblick: Management des gesamten Bewerberprozesses mit Einbindung aller Beteiligten
  • Karriereportal: Stellenausschreibung auf Webseite und Schnittstellen zu Jobplattformen, stellenspezifische Fragen
  • Einarbeitung: Onboardingprozess von neuen Mitarbeitern



Modul Personalentwicklung

Modul personalentwicklung.png

Die richtigen Mitarbeiter sind Ihr wichtigstes Kapital. Erkennen Sie den Bedarf an Entwicklungs- und Bildungsmassnahmen systematisch. Mit der Beurteilung der Stärken und fachlichen Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter werden gezielte Förderung und langfristige Bindung in den Mittelpunkt gestellt. Das Kompetenzmanagement ermöglicht eine Beurteilung und gezielte Entwicklung Ihrer Mitarbeiter. Die eigenen Fähigkeiten gegenüber anderen Mitarbeitern zu präsentieren ist nicht nur die Basis von einem transparenten Wissensnetzwerk sondern auch der Schlüssel zum längerfristigen Erfolg Ihres Unternehmens.

Das Modul Personalentwicklung in der Übersicht:

  • Mitarbeitergespräche: Planung und Durchführung der Gespräche sowie gezielte Entwicklungsförderung Ihrer Mitarbeiter
  • Mitarbeiterprofile: Pflegen von Fähigkeiten und anderen Kompetenzen auf den Profilen der Mitarbeiter
  • Sollwerte definieren: Übersicht der Zielerreichung



Modul Lernmanagement

Modul lernmanagement.png

Lernerfolge für Ihre Mitarbeiter generieren und dadurch nachhaltigen Unternehmenserfolg sichern. Weiterbildungsverantwortliche werden durch das Lernmanagement bei der Planung, der zielgruppengerechten Ausschreibung und der Durchführung von Veranstaltungen unterstützt. Anmeldungen verwalten, Genehmigungsprozesse starten, Teilnehmer informieren oder mittels Auswertungsfragen Lernerfolge evaluieren: Das Lernmanagement von umantis ist intuitiv, effizient und zeitsparend.

Das Modul Lernmanagement umfasst unter anderem folgende Funktionen:

  • Veranstaltungen verwalten: Veranstaltungen erstellen, Anmeldeprozesse definieren und professionell durchführen
  • Teilnehmermanagement: Prozesscontrolling, An- und Anmeldemanagement, Wartelisten-Verwaltung
  • Erfolgsevaluation: Werten Sie Veranstaltungen aus und erkennen Sie Verbesserungspotenziale



Modul Zielvereinbarung

Modul zielvereinbarung.png

Gemeinsam mit Ihren Mitarbeitern Ziele zu vereinbaren führt zu einer Motivationssteigerung. Definieren Sie konkrete Aufgaben und erfassen Sie zugehörige Ziele. Ermöglichen Sie 360°-Feedback, indem sich Ihre Mitarbeiter gegenseitig beurteilen. Das direkte Feedback steigert die Performance Ihrer Mitarbeiter. Durch die Übersicht der Zielerreichung können geeignete Massnahmen zeitgerecht ergriffen werden. Die Zielvereinbarung von umantis garantiert Ihnen einen strukturierten und transparenten Prozess.

Folgende Funktionen sind Bestandteile des Moduls:

  • Ziele vereinbaren: Erfassen und delegieren von Zielen
  • Ziele beurteilen: Selbst- und Fremdevaluation der Zielerreichung
  • Zwischenausblick: Erfolgskontrolle und Ausblick für Mitarbeiter und Vorgesetzte



Modul Vergütung

Modul verguetung.png

Eine leistungsgerechte Verteilung von Lohn und Bonus ist die Grundvoraussetzung für die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter. Einfache und transparente Abwicklung Ihrer Lohnrunden und die Budgetkontrolle bilden die Basis des Vergütungsmoduls. Die Hinterlegung eines intelligenten Verrechnungsschemas, die geschaffene Transparenz über alle Abteilungen hinweg, sowie der Einbezug der Vorgesetzten in Lohn- und Bonusrunden vereinfachen Ihnen eine strukturierte und faire Vergütung.

Ausgewählte Funktionen des Vergütungsmoduls im Überblick:

  • Leistungsgerechtes Vergütungssystem: Faire Lohn- und Bonuskalkulation mithilfe von Berechnungsformeln
  • Budgetierung: Ihr Budget stets im Überblick behalten
  • Transparenz und Auswertung: Bieten Sie allen Beteiligten Prozesstransparenz und optimieren Sie Ihr Vergütungssystem mittels Auswertungen



Modul Nachfolgeplanung

Modul nachfolgeplanung.png

Mit der Nachfolgeplanung eine vorsorgliche Planung der Neubesetzung von Schlüsselstellen vornehmen. Eine perspektivische Planung hilft Ihnen sowohl bei der Identifikation von relevanten Fach- und Führungspositionen, als auch bei der rechtzeitigen Besetzung mit qualifizierten Nachfolgern mittels ihrer Gegenüberstellung. Einschätzen von Potenzial und Aufzeigen von Karrierepfaden für Ihre Mitarbeiter - dies bietet Ihnen die Nachfolgeplanung.

Das bietet Ihnen die Nachfolgeplanung:

  • Schlüsselpositionen definieren: Besetzen Sie Schlüsselpositionen mit erfolgversprechenden Potenzialträgern
  • Laufbahnplanung: Planen Sie die Laufbahn Ihrer Mitarbeiter und
  • Nachfolgeplanung: Minimierung des Ausfallrisikos einer Stelle mittels vorsorglicher Planung der Neubesetzung