Personal tools

Exporte

From Onlinehelp

Jump to: navigation, search

Über den Reiter "Exporte" im Bewerbermanagement oder Mitarbeitermanagement gelangen Sie in die Übersicht der Exporte.

Vorgehen

Möchten Sie Einträge aus der umantis-Lösung exportieren, so ist dies an verschiedenen Orten in der Lösung möglich. Es bestehen grundsätzlich zwei Möglichkeiten des Exportes: Export eines ganzen Kataloges (z.B. den gesamten Katalog der Ziele der Mitarbeiter) oder Export einzelner Einträge (z.B. einzelne Stellenbesetzungen).

Zunächst konfigurieren Sie auf die Oberfläche, von welcher Sie Daten exportieren möchten. Bei Listeneinträgen müssen die einzelnen Einträge (z.B. Stellen im Stellenverzeichnis) einzeln angewählt werden. Anschliessend wählen Sie die Funktion des Exports aus. Exportieren Sie einzelne Einträge, so wird nach der Export-Vorlage gefragt, in welche Sie die Daten exportieren möchten. Daher sollten Sie diese Vorlagen vor dem Export der Daten zunächst erstellen oder Standard-Exportvorlagen aus dem Wiki in die Lösung importieren.

  1. Klicken Sie in der Lösung auf den entsprechenden Exportbutton bzw. wählen Sie die Einträge aus und klicken in der Multiaktionsliste auf exportieren.
  2. Es öffnet sich ein Fenster, in welchem Sie die Vorlage für den Export auswählen müssen. Bestätigen Sie diese durch "Verwenden".
  3. Anschliessend können Sie durch "Export starten" den Exportprozess in Gange setzen.
  4. Nachdem der Export abgeschlossen ist, erscheint eine Bestätigungsmeldung und das entsprechende Dokument kann unter "Exporte" gefunden werden.

Hinweise:

Exporte im Mitarbeitermanagement

Die Übersicht der Exporte zeigt Ihnen alle bereits von Ihnen getätigten Exporte. Jeder Mitarbeiter ist nur auf Exporte berechtigt, die er/sie selbst erstellt hat. Nur Administratoren dürfen auch andere Exporte ansehen.

Exporte im Bewerbermanagement

Die Übersicht der Exporte zeigt Ihnen alle bereits getätigten Exporte. Hier spielt es keine Rolle, wer diesen Export erstellt hat.

Export von Dokumenten

Der Export von Dokumenten (z.B. Lebenslauf, Bewerbungsschreiben etc.) ist nicht unterstützt.


Verwandte Themen